Willkommen im Jahr 2021 am Hufeisensee

Sonnenuntergang am Hufeisensee
Sonnenuntergang am Hufeisensee

Das Jahr 2020 ist vorbei und 2021 hat gerade begonnen.
Da wollen wir eine Rückschau halten und einen Ausblick auf 2021 geben, was am Hufeisensee geschehen ist und 2021 an Halles schönstem See geplant ist.

Vollendet wurde 2020 der Bau des bitumierten Rundeweges auf der Nordseite bis zum Anschluß an die Straße zwischen Büschdorf und Kanena.
Dieses Stück wird schon rege genutzt. Es fehlt noch der Ausbau des Parkplatzes an der Nordwestecke.
Auch die Planung für das Reststück auf der Westseite wird konkret und der Bau ist für 2022 eingeplant. Dann wird wird es eine schöne Runde sein, für Fußgänger, Läufer und Inlineskater.

Letztes Jahr war nach langen Verzögerungen endlich Baustart für das Wasserrettungszentrum der Wasserwacht Halle.
Wie uns Ihr Vorsitzender Sven Thomas schrieb, verzögerte sich der Baubeginn, da einige Ausschreibungen wiederholt wurden, da keine wirtschaftlich vertretbaren Angebote eingegangen waren, welche die Wasserrettung der DRK Halle tragen konnte. Auch die Abstimmung über die sinnvollerweise mit den anderen (neuen) Nutzern am See abzustimmenden Planungen zu gemeinsam zu nutzenden Infrastrukturen (Stichwort: Slippanlage,  Löschwasserentnahmestelle) ist noch nicht beendet und nimmt noch immer Zeit in Anspruch. Doch nun ist der Grundstein gelegt und das Fundament und Bodenplatte gegossen und es geht Stück für Stück voran. Wenn der Bau dann ersteinmal steht, ist die Anlage für die Wasserrettung und die Ausbildung der Taucher und Wasserretter im Hufeisensee nutzbar, das war unser wichtigstes Ziel nach Aussage des Vorsitzenden der Wasserwacht Halle.
In den kommenden Jahren wird der Bau schrittweise vollendet.
Geplant sind dann Ausbildungen, Ferienfreizeiten und Trainingscamps.

Auf und am Golfplatz soll 2021 einiges gebaut werden.
Der Betreiber plant einen Kletterturm mit einem Flying Fox/Zip Line aufzustellen, sowie 100 Ferienhäuser und Caravanstellplätze zu errichten.
Auch die Wasserskianlage/Wakeboardanlage ist weiter in Planung.

Dieses Frühjahr wird der Bebauungsplan 158 der Stadt Halle für den Hufeisensee im Stadtrat beraten und entsprechend den Anträgen angepasst und beschlossen. Wir werden euch darüber weiter informieren und sind gespannt welche Richtung die Entwicklung des Hufeisensee’s nehmen wird.

2 1 vote
Article Rating
Werbung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments